Eisen Schmidt GmbH & Co. KG

Achtung: Für die korrekte Funktionsweise dieses Online-Shops wird JavaScript benötigt!



 

CITRIN Werksschulung in Moosburg

Moosburg (TSC). Die Fa. CITRIN-Solar lud am 14.02.08 zu einer Handwerkerschulung nach Moosburg ein. Nach einer Begrüßung durch Verkaufleiter Reinhard Graf und einem zünftigem bayerischen Weißwurstfrühstück ging es zuerst zu einem Werksrundgang.

Dabei beeindruckt vor allem die hohe Fertigungstiefe sowie die Roboter-Fertigung für Solarkollektoren. Das mittelständige Unternehmen produziert nur in Moosburg, „Made in Germany“, und vertreibt seine Produkte europaweit.

In der Handwerkerschulung wurden dann die Vorteile der CITRIN Kollektoren, sowie deren handwerkerfreundlichen Montagetechnik vorgestellt. Fundierte Leistungszahlen, wie zum Beispiel der neutrale Test des Schweizer Instituts für Solartechnik „SPF“ in Rapperswil, belegten den hohen Ertrag der CITRIN-Solarkollektoren.

Ein besonderes Highlight war dann die Vorstellung der neuen Energiezentrale „ORION 1000“. Der Orion ist ein Platz sparendes Einspeichersystem mit Schnellmontagesystem durch vorgefertigte Baugruppen für Solar und Heizung.

Außerdem ist ein programmierter Zentralregler integriert mit vormontierten Speicherfühlern im Stecksystem. Der Orion überzeugt durch höchste Energieeffizienz durch thermohydraulische Schichtladung für Solar und Heizung.

Den Abschluss der Schulung bildete dann die Präsentation der Schichtspeichertechnik im Vorführraum der Fa. CITRIN. Hier wurden die Vorteile der CITRIN-Schichtspeicher wie




in der Praxis aufgezeigt, was alle anwesenden Handwerker überzeugte. Bei der Verabschiedung zeigte Verkaufsleiter Reinhard Graf noch einmal die Vorteile von CITRIN-Solar auf:




Mit diesen überzeugenden Argumenten für CITRIN, trat man am Abend wieder die Heimreise an.


Haben Sie Fragen?

+49 (0)9621 / 898 - 0

Mo. bis Fr. 08:00 - 18:00 Uhr

PayPal American Express VISA
MasterCard Maestro American Express